Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds
česky deutsch

2019

Operation Kámen

Antragsteller:
Sächsische Staatstheater – Staatsoper Dresden und Staatsschauspiel Dresden
www.staatsschauspiel-dresden.de
Projektpartner:
Divadlo Archa – Scéna pro současné umění
www.archatheatre.cz
 
 

Florian Fischers „Operation Kámen“ thematisiert mit der gleichnamigen tschechischen Geheimdienstoperation von 1948-51 eine Frage, die bis heute Bedeutung hat: Wie unterscheidet man Realität und Fiktion? Das Projekt zeigt historisches Material und konkrete Erfahrungen von Diktatur und Flucht und befragt beides in einer mit Ton und Video eindrücklich arbeitenden Inszenierung. In deren Zentrum steht der Schauspieler Lukas Rüppel, der das Publikum offensiv in das Spiel mit der Wahrnehmung verstrickt.

Am 10. & 11. Januar 2019 wurden vier Vorstellungen mit tschechischen Übertiteln am Archa Theater gespielt: zwei Schulvorstellungen tagsüber und jeweils eine Abendvorstellung. Es gab drei Nachgespräche, zwei mit dem Regisseur Florian Fischer, eins mit Jan Minařik, dem Sohn eines der Opfer der „Operation Kámen“ und alle drei mit dem Schauspieler Lukas Rüppel und der wissenschaftlichen Beraterin Václava Jandečková. Der Direktor des Archa-Theaters Ondřej Hrab, die künstlerische Leiterin des Festivals AKCENT Jana Svobodová, Jitka Kostelníková, verantwortlich für Audience Development und Schulen, und der Musiker Jan Burian leiteten vorbereitende Workshops für Schüler*innen. Ondřej Hrab gab vor jeder Vorstellung eine Kurzeinführung in das Projekt.

Das auch in Tschechien wenig bekannte Thema war Anlass für interessante Nachgespräche, auch weil die Inszenierung es schafft, mit ihrer Erzählform eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart zu schlagen. Inszenierungsteam wie Publikum gewannen im Gespräch aufschlussreiche Erkenntnisse über einen Abschnitt europäischer Geschichte.

 

Reaktionen

Schüler*innen der Oberschule für Kunst und Design, Prag:

„Vielen Dank für die interessante Aufführung. Am Anfang war ich mir gar nicht sicher, ob ich mir das Stück zu Ende anschauen wollte. Ich muss ehrlich sagen, dass mich die Kopfhörer ziemlich gestört haben, aber dann, als es los ging, hat mir gerade der Klang geholfen, in die Atmosphäre einzutauchen und an der Vorstellung richtig Vergnügen zu finden.“

„Von der Operation Kamen habe ich schon in der Schule erfahren, weil wir über diese merkwürdige tschechoslowakische Geschichte im Geschichtsunterricht gesprochen haben. Aber erst im Theater, als ich die einzelnen Geschichten und die ganze Maschinerie, die dahinter steckte, gesehen habe, hat es mich ergriffen. Noch jetzt habe ich dieses komische Gefühl im Bauch. Danke für das starke Erlebnis. Hoffentlich wird sich so etwas nicht mehr wiederholen.“

Ondřej Hrab, Direktor des Archa-Theaters:

„Wir freuen uns, dass die dramatischen Geschichten der tschechoslovakischen Flüchtlinge Ende der 40er bis Anfang der 50er Jahre des 20. Jahrhunderts in der Form des Dokumentartheaters dargestellt wurden und wir „Operation Kamen“ koproduzieren und im Programm des Archa Theaters vorstellen konnten. Erfreulich ist auch, dass sich ein traditionelles Theater wie das Staatsschauspiel Dresden mit diesem Genre beschäftigt. Die falsche deutsch-tschechische Grenze wurde durch die Zusammenarbeit zwischen dem Staatsschauspiel Dresden und dem Theater Archa endgültig durchschaut.“

 

Medienecho:

https://www.radio.cz/de/rubrik/kultur/operation-kamen-geheimdienstaktion-auf-der-buehne

https://ct24.ceskatelevize.cz/kultura/2703422-lide-prchali-pres-falesnou-hranici-do-rukou-stb-akce-kamen-je-vic-nez-jen-cesky

https://vltava.rozhlas.cz/jak-skutecna-je-fikce-a-jak-smyslena-realita-akce-kamen-vypravi-o-falesnych-7723392

https://www.tyden.cz/rubriky/kultura/divadlo/akce-kamen-o-falesnych-hranicich-zahajila-letosni-program-divadla-archa_509778.html

https://www.informuji.cz/clanky/5948-akce-kamen-na-divadelnich-prknech-nemecky-soubor-privezl-do-archy-pusobive-dokumentarni/

https://www.tyden.cz/rubriky/kultura/divadlo/nemecky-reziser-zpracoval-pro-divadlo-komunistickou-akci-kamen_507596.html

https://www.novinky.cz/kultura/493903-akce-stb-kamen-dobyva-divadelni-prkna.html

https://www.novinky.cz/kultura/492618-nemecky-reziser-zpracoval-akci-stb-s-falesnymi-hranicemi.html

Für Texte und Fotos sind die Projektträger verantwortlich.

Operation Kámen
 
Operation Kámen
 
Operation Kámen
 
Operation Kámen
 
Operation Kámen
 
Operation Kámen
 
Operation Kámen
 
Operation Kámen
 
Operation Kámen
 
Operation Kámen
 
Operation Kámen
 
 
 
 
Deutsch-Tschechischer Zukunftsfonds